Willkommen bei "pia nola" - Neue und gebrauchte Klaviere und Flügel 40 km südlich von Hamburg.

Detailansicht: Gebrauchter Flügel der Marke "BLüTHNER"
    Baujahr: 1896
Modell: 190 Aliquot Jubiläumsplatte
Farbe: Schellack Schwarz Poliert
Länge: 190 cm    

Gebrauchter Julius BLüTHNER Flügel

BLüTHNER - "Jubiläumsflügel" mit sogenannter "Jubiläumsplatte".

Blüthner Aliquot - Patent

Normale Flügelmechanik (BLüTHNER-Repetitionsmechanik), relativ wenig gebraucht.

Guter Originalzustand, überwiegend gebrauchtes, aber gut erhaltenes und aufgearbeitetes Material.

Sehr dekorativer Gussrahmen (Jubiläumsplatte)

1a Elfenbeinbelag, Hochglanz Poliert.

Original Schellack-Politur, aufgearbeitet und teilweise neu poliert.

Der BLüTHNER-Flügel wurde bei uns

- mehrfach gestimmt
- Mechanik überarbeitet
- komplett neu reguliert
- intoniert

Der BLüTHNER hat eine Länge von 190 cm, und wurde 1896 hergestellt.
Der Flügel befindet sich in überdurchschnittlich gutem Originalzustand: Der Resonanzboden hat reichlich Stegdruck für einen schönen und kräftigen und warmen Blüthner-Ton, wie man ihn kennt und schätzt und ist unversehrt, und in überdurchschnittlich gutem Zustand. Die Stimmnägel sind fest, Bass- und Diskantsaiten komplett, und in gutem Zustand. Die original Blüthner-Repititionsmechanik ist ebenso wie die Dämpfung sehr gut erhalten, und wurde komplett neu reguliert. Die Hammerköpfe haben noch den guten original Blüthner-Hammerkopf-Filz für den so charakteristischen Ton. Sie wurden abgezogen und neu intoniert, das Instrument mehrfach gestimmt.

Der Gussrahmen ist reich verziert -ein Kunstwerk für sich!

Der Flügel verfügt über das begehrte BLüTHNER-Aliquot-Patent, bei dem über den üblichen Saitenchören im Diskant zusätzliche Resonanzsaiten angebracht sind, welche den Diskant besonders obertonreich und singend klingen lassen.

 
Verkauft
 
 
       
[ zur übersicht "Gebrauchte Flügel"]